Poster & Presse

Spendenübergabe an die Diakonie durch zwei regionale Bands aus 

der Samtgemeinde Schwarmstedt

 

Zur großen Freude aller Beteiligten konnten am 30.01.2016 Marco von Viererpasch

und Nils von Rock-Saloon den Mitarbeitern der Diakonie Schwarmstedt eine Spende

i.H.v. 200 Euro überreichen.

 

Die beiden befreundeten Bands aus der Samtgemeinde Schwarmstedt haben im

November 2015 unter dem Motto "Schlagerrock meets Country" einen musikalischen

Abend im Schützenhaus in Essel veranstaltet. Der Überschuss nach Abzug der

Selbstkosten sollte einem gemeinnützigen Zweck in der Region zugehen.

 

Nach Rücksprache mit dem Kirchenvorstandsvorsitzenden Jürgen Otterstätter

und der Vorsitzenden des Diakonieausschusses Gisela Seidel entschlossen

sich die Bands, die Summe der Diakoniearbeit für die Einzelfallhilfe

zukommen zu lassen.

 

Die Diakonie ist dankbar über jede Form von Spenden und kann das Geld

sehr gut für ihre wertvolle Arbeit in der Region einsetzen.

 

(auf dem Foto von links nach rechts: Marco "droesi" Drösemeyer von Viererpasch,

Martina Hornbostel und Gisela Seidel vom Diakonieausschuss, Nils Rudolph von

Rock-Saloon und Jürgen Otterstätter als Vorsitzender des Kirchenvorstandes)